• ORDNUNG KANN SO SCHÖN SEIN
  • ORDNUNG KANN SO SCHÖN SEIN

Meine Produkte

Ich suche mein Holz stets mit größter Sorgfalt aus. Dabei greife ich gerne auch auf aussortiertes Holz zurück und gebe diesem so ein zweites Leben. Grundsätzlich gibt es sowohl Fans für die geradlinigen stabverleimten, als auch die roh und naturbelassenen Boards. Am Ende steht die schöne Ordnung egal aus welchem Holz.

Kundenfeedback

Vielen Dank für das viele tolle Feedback zu meinen Produkten. Ich freue mich immer über jegliche Rückmeldung. Nur so kann ich dazu lernen was ich evtl. verbessern sollte und was ich bereits gut mache.

Wenn ihr mit helfen wollt die schöne Ordnung in die Welt zu tragen folgt mir in den sozialen Medien auf meiner Reise.

Meine Geschichte
Das Arbeiten mit Holz macht mir seit jeher super viel Spaß und ich kann meine Kreativität dabei freien Lauf lassen. Ich habe für unser Haus bereits vorher immer wieder individuelle Möbel gebaut. Mal war es ein Waschbeckenunterschrank, da wir Nichts gefunden hatten was unseren Wünschen so richtig entsprach. Ein anderes Mal ein Bett, das 3 x 2m groß ist und nun Platz für die ganze Familie bietet oder auch ein altes Scheunentor, das ich von einem Bauernhof, der abgerissen werden sollte abgebaut und bei uns passend eingebaut habe.

Der Zufall wollte es, dass ich den Rest einer alten Arbeitsplatte in die Hände bekam. Zum Wegschmeißen war mir das gute Holzstück zu schade, zum Verbauen in einem Möbel zu klein. Also fing ich an damit zu experimentieren. Warum genau weiß ich mittlerweile nicht mehr, aber ich sägte einige Schnitte in die Platte und stellte fest - oh Wunder der Physik - dank Hebelwirkung kann man Karten in die Schlitze stellen und sie halten auch noch darin.
Erster Gedanke: "So ein Karten- und Briefhalter ist doch eigentlich ganz praktisch und sieht auch noch stylisch aus."
Der Ordnungshüter wurde also im November 2016 geboren und erfreut sich seitdem großer Beliebtheit. Da immer wieder Freunde und Bekannte zu Besuch vorbei kamen und mich motivierten meine Produkte auch für andere zu produzieren fing ich an Märkte zu besuchen. Seitdem habe ich den Ordnungshüter ständig weiter entwickelt und optimiert, den Schreibtischtäter und den Becherbutler erfunden und schon eine weitere Idee im Kopf...

Mittels einfacher Physik bieten Picum Produkte Ordnung, die so schön sein kann